Der „Hingucker“ berichtet aus der Prüfpraxis der Medienanstalt Hamburg/ Schleswig-Holstein MAHSH

MAHSH HinguckerMuss ein Fernsehteam, das spontan Kinder in eine Sendung aktiv aufnimmt, vorher die Eltern fragen? Welche Risiken verbergen Dating-Apps? Darf Werbung für Dating-Apps auf einem ausgesprochenen Kinderkanal laufen? Wie sehr verletzen gesendete Telefonmitschnitte – oder auch Handy-Videos – den Schutz der Privatsphäre der dargestellten Personen? Ab wann setzen Straftatbestände ein?

Diese und viele weitere spannende Fragen zeigen, mit welchen Problemfällen sich die Medienanstalt MA HSH bei der Ausübung ihrer Medien-Aufsichtspflicht auseinander setzen muss.

Und hier sind jetzt nur ein paar „harmlose“ Fragen genannt. Nicht so harmlos geht es zu, wenn die Medienanstalt Anzeigen wegen Gewaltdarstellungen, pornografischen Inhalten u.ä.. beurteilen muss. Das ist für die MitarbeiterInnen, die sich den ganzen Tag damit beschäftigen, eine enorme Belastung. Aufgabenrotation und eine Betreuung durch supervisions-ähnliche Angebote sollen diese Belastung mindern. Der größte Schutz ist sicherlich die Überzeugung der MitarbeiterInnen, hier etwas sehr, sehr sinnvolles zu tun.

Sich mit den Fragen des Kinder- und Jugendmedienschutzes zu befassen ist ausgesprochen spannend. Ich gebe zu, über manche Fragen davon habe ich mir bisher nur wenige Gedanken gemacht.

Eine Lektüre, die jeder, die im öffentlichen Bereich tätig ist oder mit Medien in irgendeiner Art zu tun hat, wärmstens empfohlen ist.

Link zum Hingucker-Archiv mit frischen und älteren Ausgaben:
https://www.ma-hsh.de/infothek/publikationen/hingucker.html

 

Über monkat

ZwischenSeiten Diplom-Bibliothekarin Vorträge, Seminare, Schulungen
Dieser Beitrag wurde unter Fachliteraturtipps, Webtipps abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s